Transcription

Bund der *inVon der 1. bis zur 8. oder 12. KlasseEnglisch, Französisch, Russisch, Deutschals Zielsprache, Eurythmie, Musik,Sport, Gartenbau, Handarbeit, Werken,Bildende Kunst unterrichten

Der Fachlehrer* an WaldorfschulenDas Besondere eines Fachlehrers anWaldorfschulen ist, dass er (je nachseinen Kompetenzen und Zulassungen)eine Klasse von der Einschulung bis zumSchulabschluss (Haupt-, Realschulabschluss oder Abitur) unterrichten kann.Der künstlerische Fachunterricht fördertdie ganzheitliche Entwicklung der Kinderund unterstützt durch Wiederholung aufkünstlerisch praktischer Ebene die Lerninhalte des Hauptunterrichts.Der Fachunterricht schließt in der Regelan den Hauptunterricht des Klassenlehrers bzw. des Oberstufenlehrers an undumfasst folgende Bereiche: Fremdsprachen (Englisch, Französisch und Russisch),Musik, Eurythmie, Turnen/Sport und vielekünstlerische und/oder handwerklicheFächer wie z.B. Malen, Zeichnen, Plastizieren, Schneidern, Werken, Gartenbau,Schmieden usw. Die Fächer werden zumgroßen Teil von Kolleginnen und Kollegenunterrichtet, die sich ganz auf ihre Fachkombination spezialisiert haben. Danebenergänzen viele Klassenlehrer ihr Deputatum Stunden in einem Nebenfach.Waldorf-Fachlehrer werdenInnerhalb der Waldorfschulbewegunggibt es eigene Ausbildungsstätten, deren Fokus auf der Persönlichkeitsbildungder zukünftigen Lehrer liegt. Denn siemüssen neben dem erforderlichen Fachwissen vor allem die innerliche Beweglichkeit, das Gespür und das Einfühlungsvermögen haben, den Lehrstoff aus derGegebenheit des Augenblicks zu präsentieren.Voraussetzungen sind: künstlerische,fachliche, anthropologische und pädagogische Studien. Für das Fach Eurythmiebestehen eigene Studiengänge an Lehrerseminaren und Eurythmie-Schulen. Füralle anderen Fächer gibt es Weiterbildungsstudiengänge, die auf einer durch Berufsausbildung oder durch Studium und Berufserfahrung erworbenen Fachkompetenzaufbauen. An den Einrichtungen, diegrundständige Klassenlehrerstudiengängeanbieten, können in den Fachstudiengängen aber auch die nötigen Fachkenntnisseerworben werden.Hier finden Sie die verschiedenenStudienorte, an denen Sie Fachlehrerwerden können.* Lehrer, Schüler etc. sind Bezeichnungen der Tätigkeitenund keine Geschlechtsbestimmungen. Gemeint sindnatürlich immer auch Lehrerinnen und Schülerinnen.

Grundständige Bildungsmöglichkeiten4- bis 5-jährig, Regelvoraussetzung: Allgemeine Hochschulreife oder gleichwertige Qualifikationund iengangArt/SemesterAbschlussKunstAlfterAlanus Hochschule fürKunst und Gesellschaftwww.alanus.eduBachelor of Arts KunstPädagogik-TherapieVollzeit,6 SemesterBachelor of ArtsMaster of EducationVollzeit,4 SemesterMaster ofEducationBA EurythmieVollzeit,8 SemesterBachelor of ArtsMA EurythmiepädagogikTeilzeit,4 SemesterMaster of ArtsBA Eurythmie mit päd.BasisqualifikationVollzeit,8 SemesterBachelor of ArtsMA EurythmiepädagogikVollzeit,2 SemesterMaster of ArtsEurythmist mit zusätzl.päd. Qualifikation2(auch Zugangsvoraussetzung für Bachelorof Dance in Educationan der Hogeschool inLeiden/NL)Vollzeit,8 SemesterDiplomEurythmie-Ausbildung,Bühnenkunst undPädagogikVollzeit, 8 Sem.oder TeilzeitAbendkurse,8 SemesterDiplomEurythmie-Studium inPädagogik und Bühnenkunst (auch Zugangsvoraussetzung für Masterof Arts in Stuttgart)Teilzeit,3 Nachmittagsund Abendkurse,5 Wochenenden,2 Blockwochen,10 SemesterDiplomGartenbaulehrer anWaldorfschulenVollzeit,5 SemesterDiplomKunst- und Werklehreran WaldorfschulenVollzeit,6 EurythmieGartenbauHandwerk,Bildende KunstAlfterAlanus Hochschule fürKunst und Gesellschaftwww.alanus.eduStuttgartFreie Hochschule ten/Annen Institut eRz-Theater Hannover,Bühne und Schule fürEurythmische Kunstwww.merz-theater.deMünchenSüdbayerisches Seminarfür enWitten/AnnenInstitut für WaldorfPädagogik 1www.wittenannen.netWittenWitten/AnnenInstitut für WaldorfPädagogik 1www.wittenannen.net

sMusikWittenWitten/AnnenInstitut für WaldorfPädagogik 1www.wittenannen.netMusiklehrer an Waldorfschulen (Klassen 1–12)in Kooperation mitHoogeschool Leiden (NL)Vollzeit,8 SemesterBachelor of Musicin EducationBA/MA Klassen- undFachlehrerVollzeit,10 SemesterMaster of ArtsVollzeit,4 und 6 SemesterMaster of ArtsVollzeit,10 SemesterDiplomEnglisch, Handarbeit, Musik,Bildende Kunst,SportStuttgartFreie Hochschule , Hand- MannheimAlanus Hochschule –arbeit, Werken,BA/MA WaldorfInstitut für Waldorfpädagogik, pädagogikSport, Englisch,Inklusion und orfWittenDeutsch als ZielWitten/Annensprache, Englisch,Institut für WaldorfMusik (Klasse 1–4Pädagogik 1bzw. 1–8), Handwww.wittenannen.netwerk/BildendeKunst, Handarbeit, GartenbauKlassen- und FachlehrerMasterprogramme2- bis 3-jährig, Regelvoraussetzung: abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. BA oder einegleichwertige QualifikationAufbaustudien/Weiterbildung2- bis 3-jährig, Regelvoraussetzung: abgeschlossenes Hochschulstudium oder geeigneteBerufsausbildung (Fachlehrer für Fremdsprachen (Englisch Französisch, Russisch, Deutschals Fremdsprache), Musik, Sport, Handwerk, Bildende Kunst, Handarbeit, Gartenbau).Darüber hinaus finden sich zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an reinberufsbegleitenden Seminaren: fsbegleitende-seminareOrt/EinrichtungAlfterAlanus Hochschule fürKunst und Gesellschaftwww.alanus.eduBerlinSeminar für eminar für rt/SemesterAbschlussZertifikatskurs WaldorfpädagogikTeilzeit, 4 SemesterAbschlussurkundeMA Pädagogik, SchwerpunktSchule und UnterrichtTeilzeit, 6 SemesterMaster of ArtsMA Fachlehrer in Kooperation mitder Freien Hochschule StuttgartVollzeit, 4 Semester,mit Praxisjahr (2. Jahr)Teilzeit-AbendkursMaster of ArtsMA Fachlehrer in Kooperation mitder Freien Hochschule StuttgartVollzeit, 4 SemesterMaster of ArtsFachlehrer an WaldorfschulenTeilzeit, halbtägig,4 SemesterTeilzeit, Abendkurs,6 rkunde

ium rer an WaldorfschulenFernstudium mitAbschlussurkundePraxisjahr 4. Semester,5 SemesterFachlehrer an WaldorfschulenTeilzeit, Blockkurse,4–5 SemesterAbschlussurkundeMA Fachlehrer in Kooperation mitder Freien Hochschule StuttgartVollzeit mit Praxisjahr,4 SemesterTeilzeit, berufsbegleitend, 6 SemesterDiplomFachlehrer an WaldorfschulenVollzeit, 4 SemesterDiplomMA WaldorfpädagogikVollzeit, 4 SemesterMaster of ArtsAusbildung zum WaldorflehrerTeilzeit, Abendkursemit Praxisjahr(3. Jahr)DiplomAusbildung zum WaldorflehrerVollzeit, 2 SemesterAbschlussurkundeFachlehrer an WaldorfschulenVollzeit, 4–6 SemesterAbschlussurkundeMA Klassen- und Fachlehrer anWaldorfschulenVollzeit, 4 SemesterMaster of ArtsFachlehrer an WaldorfschulenVollzeit, 2 SemesterAbschlussurkundeKasselLehrerseminar für lWaldorflehrerseminar Kielwww.waldorf-kiel.deMannheimAkademie für stitut für WaldorfpädagogikInklusion und Interkulturalität 1www.institut-waldorf.deMünchenSüdbayerisches Seminarfür rnbergPädagogisches Seminar an derRudolf Steiner Schulewww.waldorfschule-nuernberg.deStuttgartFreie Hochschule tten/AnnenInstitut für hlussurkundeStudienvoraussetzungenHier sind nur die formalen Regelvoraussetzungen aufgeführt. Alle Einrichtungen haben ein Aufnahmeverfahren, in dem Siepersönlich beraten werden und eine individuelle Eignungsfeststellung stattfindet.KooperationDas Institut für Waldorf-Pädagogik in Witten bietet in Zusammenarbeit mit Waldorf-Ausbildungsschuleneine duale Lehrerausbildung an.2 Der Studiengang befindet sich im Akkreditierungsprozess.1

Bund der FreienWaldorfschulenHerausgeber:Bund der Freien WaldorfschulenPresse- und ÖffentlichkeitsarbeitKaiser-Wilhelm-Str. 8920355 HamburgTel. 040/341 076 99-0Fax 040/341 076 Hotline: 0800-WALDORF0800-9253673www.lierl.deFoto: www.lottefischer.deGedruckt auf Blauer-Engel-Recyclingpapier06.2017 2.000

Deutsch als Ziel-sprache, Englisch, Musik (Klasse 1 –4 bzw. 1 –8), Hand - werk/Bildende . als Fremdsprache), Musik, Sport, Handwerk, Bildende Kunst, Handarbeit, Gartenbau). . Ort/Einrichtung Studiengang Art/Semester Abschluss Jena Fernstudium Waldorfpädagogik www.waldorf-fernstudium.de Kassel Lehrerseminar für Waldorf-pädagogik www .